Checkliste 6. Aufruf – Handlungsfeld A.II

Datum des Aufrufes: 26.04.2017

Abgabefrist: 10.07.2017, 12.00 Uhr (Posteingang)

Budget des Aufrufes: 200.000,00 €

Benötigte Unterlagen für die Auswahl durch die Region

(vorzulegen bis zum Ende der Abgabefrist im Regionalmanagement):

Antrag auf Förderung von Vorhaben des ELER nach Richtlinie LEADER/2014

Anlage – Finanzierungsplan zum Antrag auf Förderung nach der RL LEADER/2014

Anlagen je nach Vorhaben:

für investive Vorhaben

Anlage – Ausgabenzusammenstellung für investive Vorhaben

Anlage 2.4 – Freizeit Infrastruktur

oder für nicht investive Vorhaben

Anlage – Ausgabenzusammenstellung für nicht investive Vorhaben

Anlage 2.9 – nicht investive Vorhaben

jeweils mit:

– Beschreibung des Vorhabens mit detaillierter Darstellung des Projektkonzeptes, der

Zielstellung, Besonderheiten (z.B. Innovation, Vielseitigkeit/ Vernetzung, Schaffung von

Arbeitsplätzen, Steigerung der touristischen Qualität, Stärkung des Ehrenamtes etc.),

Bestandteilen und Umfang; für nichtinvestive Vorhaben zudem Benennung eines

projektspezifischen Indikators (Ausgangswert und Zielwert)

– positive Stellungnahme des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V.

– Fotos vom IST-Zustand (nur investiv)

– Lageplan des Objektes (farbig kennzeichnen – nur investiv)

– Kostenberechnung/Kostenschätzung bzw. Angebote der Gewerke

– Eigentumsnachweis (Grundbuchauszug/Auflassungsvormerkung) bzw. Widmungsnachweis

(nur investiv)

– Nachweis über die Finanzierung der Eigenmittel (ab 10.000 €)

Erklärung zur Fachförderung und zum Mehrwert

Erklärung zum vorzeitigen Maßnahmebeginn

Erklärung zur ILE/LEADER Förderung

für Vorhaben mit wirtschaftlicher Tätigkeit sowie von wirtschaftlich betriebenen Einrichtungen zusätzlich:

Erklärung des Antragstellers zu Voraussetzungen der Beihilfe-Freistellung

Angaben zum Antragsteller bei Beihilfen

De-minimis-Erklärung

Kommentare sind geschlossen